Direkt zum Inhalt

Kontaktanfrage

Sofern Ihre Anfrage unsere Immobilienangebote betrifft, ist die Mitteilung Ihrer vollständigen Anschrift zwingend erforderlich. Andernfalls sind wir nicht befugt, Ihnen weiterführende Unterlagen zu senden oder Ihnen einen Besichtigungstermin anzubieten. Wir bitten um Verständnis.

Screenreader label
EFX_________QP1______
__X____A____7_5___TD4
__K___AZU___8GB______
__F____X____O_F___XQZ
__D_________LRY______
* Pflichtfelder: Bitte füllen Sie diese Felder aus!
Screenreader label
© 2024

Die ewige Brache

Unbebautes Grundstück am Hummelbrink verkauft

Über das unbebaute Eckgrundstück an der Hohen Geest / Hummelbrink ist in den vergangenen Jahren unter den Hiltrupern viel gesprochen worden. Warum liegt das Grundstock noch brach, hieß es oft, wenn die Frage aufkam, wo im Ort geeignete Flächen zu identifizieren sind, die bebaut werden könnten. Jetzt könnte Bewegung in die Angelegenheit kommen.

Die Firma Harling, Hiltrups ältester Makler, hat nach eigenen Angaben den Verkauf des Grundstücks vermitteln können. Über den Kaufpreis und den Namen des Käufers wird Stillschweigen gewahrt. Inhaber Stephan Harling lässt durchblicken, dass das 1.060 Quadratmeter große Grundstück von einem Bauträger erworben wurde, und deutet somit an, wohin die Reise hingehen könnte. Die Hiltruper kennen das Grundstück ausschließlich als unbebaute Brache. Alte Hiltruper wissen: „Es war nie bebaut.“